Links

Für unternehmungslustige Reisende haben die Kapverden hat eine Menge zu bieten. Ob man Zeit mit nicht-tauchenden Mitreisenden verbringen will oder einfach nur nach einer Beschäftigung für die letzten 24 Stunden vor Ihrem Heimflug sucht, unsere Partner hier auf Sal und den anderen Inseln des Archipels können einem einzigartige Eindrücke in ihren jeweiligen Spezialgebieten vermitteln.

 

Explore Cape Verde

Jonathan, ein Waliser Meeresbiologe, spricht mit seinem Unternehmen diejenigen an, die an Sals Naturwundern oberhalb des Meeresspiegels interessiert sind.

Explore Cape Verde bietet Wanderungen, Bird Watching, Exkursionen zu den Zitronenhaien von Parda, Turtle Walks, "bike & hike"-Touren, Sternengucken und sogar einen Kids-Club an. Ein unvergessliches Erlebnis!

Mehr Informationen auf der Homepage oder auf Facebook.

 

Reiseträume Kapverden

Bei Reiseträume Kapverden handelt es sich um einen deutschen Reiseveranstalter, der neben dem Unternehmens-sitz in Ravensburg seit 2003 ganzjährig auf den Kapverden ansässig ist. Mit Hilfe des dadurch gewonnenen Insider-wissens und der jahrzehntelangen Erfahrung stellt Euch Reiseträume Kapverden Eure ganz individuelle Rundreise über die Inseln zusammen oder ihr nutzt die bereits fertigen Reisebausteine (super in Verbindung mit dem Tauchen). Das Ziel des Unternehmens ist es, den Wünschen der Kunden perfekt zu entsprechen. Daher wird jede Reise individuell an Eure Bedürfnisse angepasst.

Weitere Informationen gibt es auf der Website oder auf Facebook.

 

Project Biodiversity

Das Hauptziel dieser gemeinnützigen Organisation ist der Schutz der gefährdeten Unechten Karettschildkröten (Caretta caretta), die ihre Nester an Sals Stränden legen.

Andere Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Erhaltung von Ökosystemen und das Einbeziehen der lokalen Bevölkerung. 2017 wurde außerdem mit einer Bestandsaufnahme der verschiedenen Vogelarten von Sal begonnen.

Alles, was man über Project Biodiversitys Aktivitäten wissen muss, gibt es auf ihrer Homepage und Facebook-Seite.

 

Annes Info-Point

Anne hat ihre deutsche Heimat vor mehr als 10 Jahren verlassen um auf den Kapverden zu leben. Sie hat sich auf Inseltouren spezialisiert, die etwas anders sind. Ihr Naturtrip ist legendär, und sie nimmt euch auch mit in Sals Norden sowie zu den weniger bekannten Orten hier im Süden. Egal wohin, Hauptsache abseits der ausgetretenen Touristenpfade.

Hier ist ein Link zu Annes Homepage, und auf ihrer Facebook-Seite wird regelmäßig von den neuesten Abenteuern berichtet.

 

Brasilianischer Kiosk

Wusstet ihr, dass die Caipirinha hier in Kap Verde oft mit dem lokal produzierten Zuckerrohrschnaps namens Grogue zubereitet wird? Nicht so beim Quiosqui Brasil! Unser Instruktor White importiert echten Cachaça aus seiner Heimat Brasilien, und sein tolles Team serviert die Getränke in der einzigartig relaxten Atmosphäre dieser chilligen Bar direkt am Strand vor dem Hotel Morabeza.

Haltet euch auf dem Laufenden auf ihrer Facebook-Seite.

Select English Select German
Recreation, Conservation, Education
Explore Cape Verde logo Reiseträume Kapverden logo Project Biodiversity logo Annes Info-Point logo Quiosqui Brasil